Suche

DTB-Yogalehrer/in (520 LE) - Mastermodule

Abschlussprüfung / Supervision

Lizenzierte DTB-Yogalehrer (220 LE) können sich durch die Absolvierung von Mastermodulen zum DTB-Yogalehrer (520 LE) weiterbilden. Die Module gehören drei Themenblöcken an:

Jeder Themenblock umfasst drei Module und eine Supervision. Alle Module eines Themenblocks und die dazugehörige Supervision müssen an einem Standort bzw. dem gleichen Referenten absolviert werden. Die Reihenfolge der Module innerhalb eines Themenblocks sowie die Reihenfolge der Themenblöcke ist beliebig.

Die Weiterbildung zum DTB-Yogalehrer (520 LE) schließt mit einer Prüfung über alle Module und einer Abschlussarbeit ab.

Umfang

300 Lerneinheiten (LE) bzw. pro Modul 25 LE plus Prüfung

 

Voraussetzungen

Alle Mastermodule und dazugehörige Supervisionen

Abschluss

Nach erfolgreicher und bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „DTB-Yogalehrer/in (520 LE)“.


VERLÄNGERUNG DES ZERTIFIKATS:

Das Zertifikat muss alle zwei Jahre mit 8 Lerneinheiten verlängert werden. Die Fortbildungsmaßnahmen müssen von der DTB-Akademie anerkannte Maßnahmen sein.

 

Teilnahmebeitrag

170,– € (210,– €)

Termine

Termine Orte Referenten GYM
Card
inkl. V
GYM
Card
mit V/Ü
GYM
Card
ohne V/Ü
Reg.
Preis
inkl. V
Reg.
Preis
mit V/Ü
Reg.
Preis
ohne v/Ü

 
17.-19.04.2020 Hamburg VTF-Team     170,-     210,- BUCHEN

Alle genannten Preise in Euro.
Bei Klick auf Buchen erfolgt eine Weiterleitung auf das Buchungssystem des jeweiligen Bildungswerkes.
Reg. Preis = regulärer Preis ohne GYMCARD; GYMCARD = Preis mit GYMCARD; V = Verpflegung; Ü = Übernachtung

Veranstaltungen

Lust auf Kongresse, Fachtagungen und mehr - hier finden Sie alles im Überblick.
 

airex-logo-sponsoren.png

barmer-logo-sponsors Copy.png

erima-logo-sponsoren.png

Winshape

togu-logo-sponsoren.png

sissel-logo-sponsoren.png