Suche

Konzeptentwicklerin und Referentin Sabine Boesinger (Mitte).                                               Foto: Verband für Turnen und Freizeit e.V.


Mit Avi Mea! kreierte die DTB-Akademie-Referentin Sabine Boesinger ein neues spannendes Fitnesskonzept.

Was ist „Avi Mea!“?

Avi Mea! ist ein innovatives neues, dynamisches Training, welches eine Lücke zwischen Yoga und Functional Training schließt. Kraftvolle Elemente wechseln sich mit dynamischen Intervalleinheiten ab und bringen Abwechslung und Bewegung ins Training.

Im Fokus steht dabei die Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Übungen werden zuerst sicher und technisch sauber in verschiedenen Varianten aufgebaut und erhalten dann durch ein dynamisches Intervall einen intensiveren Effekt und eine neue Dimension.

In den Intervallen gibt es die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Levels zu wählen. Es kommen alle ganz auf ihre Kosten.

Wofür steht „Avi Mea!“?

Avi Mea! ist eine Wortkreation die aus “ma Vie – meinem Leben” und “Avia – Weg” entstanden ist und steht sinnbildlich für das Konzept, in dem es darum geht, einen eigenen (gesunden) Weg zu Sport und Fitness zu finden.

VTF-Expertin und Avi Mea!-Erfinderin Sabine Boesinger erklärt, welche Intention Sie bei der Entwicklung des Konzeptes verfolgte: „Vor 25 Jahren habe ich mit Aerobic und Body Pump begonnen, bin dann mehr bei Pilates und Yoga zu Hause gewesen und komme nun gerne wieder zu den aktiveren Trainingsmethoden zurück, weil auch das meinem Körper gut tut. Um den Körper gut zu spüren und neben einer Kraftausdauer auch den Herzkreislauf anzuregen, setzte ich verstärkt auf Intervalleinheiten. Ich habe nach einer sinnvollen Verknüpfung von beiden Qualitäten gesucht, um damit ganz abwechslungsreich und auch fordernd die Grenzen von Yoga und Pilates zu überschreiten.“

Wer ist die Zielgruppe?

Avi Mea! ist für alle, die einen Einstieg ins Functional Training suchen und Wert auf ein gesundes und ausgewogenes Training legen. Es ist für diejenigen, denen Bewegungsqualität wichtig ist, die Spaß an Dynamik und Power haben und gerne auch mal sanft an ihre Grenzen herankommen und selber gut die Belastung des Trainings steuern möchten. Avi Mea“ ist das Richtige, wenn man Kraftausdauer trainieren möchten während das Herz vor Freude hüpft und durch motivierende Musik begleitet wird.


Alle Informationen zu den Inhalten und Terminen der Weiterbildung Avi Mea! finden Sie hier.

Folgen Sie uns auch auf Facebook!


Text: Verband für Turnen und Freizeit e. V.