Suche

                                                                                                                                           Bild: DTB

Die Europäische Woche des Sports findet vom 23. bis 30. September statt und ist eine Initiative der Europäischen Kommission. Das Motto #BeActive soll daran erinnern wie wichtig Sport ist und die Menschen für ein aktiveres Leben begeistern. Der DTB ist der nationale Koordinator für die Europäische Woche des Sports und wird vom Bundesministerium des Inneren unterstützt.

Neben der Wichtigkeit von Sport und einem aktiven Lebensstil setzt die Europäische Woche des Sports auch ein Zeichen für ein friedliches Miteinander, Integration und Inklusion. Der deutsche Botschafter für die Europäische Woche des Sports ist der kleinwüchsige paralympische Athlet Mathias Mester. Der mehrfache Weltmeister in den Disziplinen Speerwerfen, Diskuswerfen und Kugelstoßen ist überzeugt von der Kraft des Sports: „Klein anfangen - groß rauskommen, das ist mein Motto nachdem ich lebe. Jeder kann etwas bewegen! Also fangt gleich an, denn Sport bringt Freude ins Leben. Ich bin sehr stolz, Botschafter dieser tollen Initiative #BeActive zu sein“.

Auftaktveranstaltung ist der Landeswandertag Hessen am 17. September und dann steht auch schon die Europäische Woche des Sports direkt vor der Tür. Es engagieren sich bereits 138 Vereine mit insgesamt knapp 200 Veranstaltungen in dieser Woche. #BeActive und ruft auch eine Aktivität ins Leben, denn Gemeinsam bewegen wir Deutschland.

Mehr zu #BeActive gibt es hier. Folge auch auf Facebook.