Suche

4XF FUNCTIONAL TRAINING COACH (DTB)

Der Functional Training Coach ist eine modulare Zertifikats-Ausbildung und setzt sich aus Basismodulen und Aufbaumodulen zusammen.

Die Ausbildung befähigt Trainer in unterschiedlichen Bereichen des vielfältigen und umfangreichen Handlungsfeldes Functional Training tätig zu werden.

Dabei müssen 1 Pflichtmodul und mindestens 2 der 4 Basismodule mit 15 LE
4XF Instructor Functional Training Basic (Pflichtmodul)
4XF Instructor Core & Stability
4XF Instructor CrossTraining
4XF Instructor ToughClass
4XF Instructor Outdoor FitCamp
absolviert werden.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an den Basismodulen ist das Basismodul Gesundheitstraining oder der DTB-Trainer
Geräte- Fitness oder eine gültige Übungsleiter- bzw. Trainer-Lizenz.

AUFbaumodule

Nach Absolvierung von 3 Basismodulen können die Aufbaumodule (8 LE)
▪▪Functional Training Advanced
▪▪Screens & Programs
besucht werden.


Abschluss

Zur Erlangung des Zertifikats „Functional Training Coach (DTB)“ ist die Teilnahme an mindestens einem Aufbaumodul Voraussetzung.
Das Zertifikat „Functional Training Coach (DTB)“ ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.

FUNCTIONAL TRAINING FORTBILDUNGEN

Um das erworbene Grundwissen jedoch zu festigen, zu erweitern und zu aktualisieren,empfehlen wir die weiterführenden Functional Training Fortbildungen:

  • 4XF Animal Moves
  • 4XF Functional Stretching – Mobilitätstraining
    & Dehnen
  • 4XF Mobility
  • 4XF Workout Variationen – Tabatas, neue WOD`s


Veranstaltungen

Lust auf Kongresse, Fachtagungen und mehr - hier finden Sie alles im Überblick.

AIREX

Barmer GEK

ERIMA

Winshape

TOGU

SISSEL