Suche

DTB-KURSLEITER/IN STURZPRÄVENTION „STUFE 1“

Präventions geprüft Siegel

Die Forschung hat nachgewiesen, dass gerade ältere Menschen sturzgefährdet sind. Der weitaus größte Teil aller Stürze beruht auf dem Verlust der Funktionsfähigkeit des Körpers. Es liegt folglich vor allem an der fehlenden Muskelkraft und an der nachlassenden Gleichgewichtsfähigkeit, dass ältere Menschen so häufig fallen. Das bedeutet aber auch: Jeder Mensch kann durch Gleichgewichtstraining in Kombination mit einem Muskeltraining aktiv etwas tun, um das Sturzrisiko ganz erheblich zu minimieren.

Inhalt

  • Risikofaktoren, Ursachen und Folgen von Stürzen
  • Stürze verhindern – Bewegung kann das wirklich
  • Krafttraining zur Verhütung von Stürzen, Hypertrophietraining im Alter
  • Balance-Training: Übungen & Methoden
  • Standsicherheits- und Mobilitätstraining
  • Testung des Sturzrisikos
  • Multitasking-Training
  • Kommunikation mit speziellen Zielgruppen (z.B. Personen mit Gehhilfen, Personen mit künstlichem Gelenk)
  • Alltagsfunktionen trainieren
  • Einführung in das Kursmanual „Standfest und Stabil“

HINWEIS: Inhalte in Anlehnung an die Empfehlungen der Bundesinitiative Sturzprävention.


Enthaltene Materialien

In dieser Ausbildung sind umfangreiche Lehrmaterialien enthalten.


Umfang

25 Lerneinheiten

Voraussetzungen

  • Basismodul Gesundheitstraining
  • Oder gleichwertige Ausbildung (u.a. ÜL, Trainerlizenz)
  • Oder professionelle Ausbildung (u.a. Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Altenpfleger, Krankenpfleger, Betreuungskräfte gemäß §§ 43b, 53c SGB XI)


Abschluss

  • Zertifikat „DTB-Kursleiter/in Sturzprävention,
    Stufe 1 – ältere Menschen mit moderatem Sturzrisiko“. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und muss nicht verlängert werden.
  • Zertifikat über die Schulung als Kursleiter des standardisierten Programms „Standfest und Stabil“ (nur für Übungsleiter mit 2. Lizenzstufe „Sport in der Prävention“), das die Kriterien zur Anerkennung als förderfähiges Programm durch die gesetzlichen Krankenkassen lt. Leitfaden Prävention erfüllt.
    Diese Weiterbildung qualifiziert die Teilnehmer zur eigenverantwortlichen und kompetenten Leitung einer Sturzpräventionsgruppe für ältere Menschen mit moderatem Sturzrisiko.


Frühbucher-Rabatt

15,– €


Teilnahmebeitrag

202,– € (247,– €)

Termine

TermineOrte
ReferentenGYM
Card
inkl. V
GYM
Card
mit V/Ü
GYM
Card
ohne V/Ü
Reg.
Preis
inkl. V
Reg.
Preis
mit V/Ü
Reg.
Preis
ohne v/Ü
02.-04.03.2018BraunshausenMartin Stengele242,-


287,-


BUCHEN
01.-03.06.2018Bad BlankenburgHellmer Wiethoff202,-247,-BUCHEN
14.-16.09.2018Bergisch GladbachHellmer Wiethoff242,-282,-287,-327,-BUCHEN
28.-30.09.2018
HammKatrin Gleitze242,-282,-287,-327,-BUCHEN
05.-07.10.2018BartholomäMartin Stengele247,-297,-292,-342,-BUCHEN
07.-09.12.2018FrankfurtAntje Hammes242,-322,-
287,-367,-
BUCHEN

Alle genannten Preise in Euro.
Bei Klick auf Buchen erfolgt eine Weiterleitung auf das Buchungssystem des jeweiligen Bildungswerkes.
Reg. Preis = regulärer Preis ohne GYMCARD; GYMCARD = Preis mit GYMCARD; V = Verpflegung; Ü = Übernachtung

TERMIN-HIGHLIGHTS

AEROBIC & WORKOUT FOR BEST-AGER
Bartholomä 02.-03.03.2018
STB-Team Mitgliederservice
Tel.: 0711/28077-200
info@stb.de


KONGRESS PTB-SPECIAL ÄLTERE
Frankenthal 11.08.2018
Anette Dahler
Tel.: 06346-3006914
anettedahler@pfaelzer-turnerbund.de


3. SENIORENSPORT-KONGRESS
Mainz 25.-26.08.2018
RhTB
Tel.: 06131/94170
info@rhtb.de

SENIORENSPORT
Schweinfurt 06.-07.10.2018
Kongresshotline
Tel.: 089/15702-236
info@btv-kongress.de


BEST BALANCE FOR BEST AGER
Bremen 10.11.2018
Joana Hallmann
Tel.: 0421/325408
btv-akademie@bremer-turnverband.de

AIREX

Barmer GEK

ERIMA

SISSEL

TOGU


Winshape