Suche

FAQ - Die wichtigsten Fragen im Überblick

Wie melde ich mich zu einem Lehrgang an?

Anmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich oder online erfolgen. Die jeweiligen Eingangsvoraussetzungen sind der Anmeldung beizulegen bzw. bei Online-Anmeldungen per Post nachzusenden.

Jede schriftliche Anmeldung ist verbindlich und wird in postalischer Reihenfolge bearbeitet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitte frühzeitig anmelden. Nach Eingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung; ca. 2 Wochen vor Beginn weitere Informationen wie Seminarablauf, Wegbeschreibung etc. Die Zahlung erfolgt per Bankeinzug. Wir bitten Sie, die Einzugsermächtigung auszufüllen und zu unterschreiben; eine Belastung erfolgt frühestens ca. 4 Wochen vor der Maßnahme. Evtl. Ratenzahlungen sind mit dem jeweiligen Bildungswerk abzusprechen.

Was ist die GYMCARD?

Die GYMCARD ist eine kostenlose DTB-Ehrenamtskarte für Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Vereinsführungskräfte. Mit dieser GYMCARD vereinfacht sich die Anmeldung zu allen Maßnahmen des Deutschen Turner-Bundes. Sie brauchen für die Anmeldung zu den Akademie-Veranstaltungen keine Vereinsbestätigung mehr einzuholen und erhalten darüber hinaus noch besondere Rabatte. Ein echter Service! Weitere Vorteile der GYMCARD finden Sie unter www.gymcard.de. Antragsberechtigt sind: lizensierte Übungsleiter/innen, Trainer/innen sowie Vereinsführungskräfte.

Wer darf an den Lehrgängen teilnehmen?

Grundsätzlich können alle interessierten Personen ab dem 18. Lebensjahr an den Lehrgängen teilnehmen. Bitte beachten Sie die in der Ausschreibung formulierten Qualifikationsvoraussetzungen. Diese zeigen auf, welche Vorkenntnisse Sie benötigen.

Wie weise ich meine Qualifikation nach?

Bitte reichen Sie mit Ihrer Anmeldung Ihre Qualifikationsnachweise als Kopie ein.

Veranstaltungen

Lust auf Kongresse, Fachtagungen und mehr - hier finden Sie alles im Überblick.

AIREX

Aldiana


Barmer GEK

ERIMA

SISSEL

TOGU

Winshape